WISSENSCHAFT IM FILM     Bei diesem Veranstaltungsformat werden verschiedene Filmproduktionen hinsichtlich der darin vorkommenden naturwissenschaftlichen Themen analysiert und im Anschluss an die Filmvorführung mit dem Publikum diskutiert. Einige Impulsfragen zu Beginn des Films erleichtern das Erkennen kritischer Inhalte und Szenen. Die Verantwortung für die administrative Abwicklung, technisches Equipment, Abführung aller Abgaben und Lizenzierung liegt beim Veranstalter. In Ausnahmefällen kann SCI.E.S.COM auch die administrative und technische Abwicklung übernehmen.     VORSCHLÄGE FÜR FILME IM RAHMEN VON WISSENSCHAFT IM FILM (WEITERE FILME AUF ANFRAGE):     Life 2017 FSK 16 104 Minuten Die Forschungsmission einer Gruppe Wissenschaftler auf einer internationalen Raumstation wird zu einem Trip in schlimmste Urängste. Eines Tages entdeckt das sechsköpfige Team einen sich rapide entwickelnden Organismus, der für die Auslöschung allen Lebens auf dem Mars verantwortlich ist und bald nicht nur die Crew, sondern auch den gesamten Planeten Erde bedroht. Passengers 2017 FSK 12 116 Minuten Auf einer Routine-Weltraumreise zu einem neuen Zuhause werden zwei Passagiere, die im Kälteschlaf liegen, 90 Jahre zu früh geweckt, als es bei ihrem Raumschiff zu einer Fehlfunktion kommt. Jim und Aurora müssen sich der Aussicht stellen, dass sie den Rest ihres Lebens an Bord verbringen werden, mit jedem Luxus, den sie sich nur wünschen können. Sie fangen an, sich ineinander zu verlieben, zu stark ist ihre gegenseitige Anziehungskraft. Bis sie herausfinden, dass das Schiff in großer Gefahr schwebt. Das Leben von 5.000 schlafenden Passagieren steht auf dem Spiel, und nur Jim und Aurora können sie alle retten... Der Marsianer - Rettet Mark Watney 2015 FSK 12 142 Minuten Während ein gewaltiger Sandsturm die Notevakuierung der NASA-Basisstation auf dem Mars erfordert, wird der Botaniker Mark Watney fortgerissen und man glaubt, er sei ums Leben gekommen. Da der immer stärker werdende Sturm die Landefähre zu zerstören droht, gibt Commander Lewis schweren Herzens den Befehl, die Suche nach Watney abzubrechen und mit den verbliebenen vier Crewmitglieder zu starten, bevor es zu spät ist. Aber Watney hat überlebt und versucht nun - vollkommen auf sich allein gestellt - auf dem unwirtlichen Planeten zu überleben. Mit seinem Einfallsreichtum, Überlebenswillen und dem Wenigen, das er hat, findet er einen Weg, der Erde zu signalisieren, dass er noch am Leben ist. Millionen Meilen entfernt arbeiten die NASA und ein Team von internationalen Wissenschaftlern unermüdlich daran, den "Marsianer" heim zu holen; gleichzeitig planen seine Crewmitglieder eine waghalsige, wenn nicht gar aussichtslose Rettungsmission. Während dieses Vorhaben allen Beteiligten unglaublichen Mut abverlangt, rückt die Welt zusammen, um Watneys Rückkehr sicher zu stellen.   The Visit - Eine außerirdische Begegnung 2015 FSK 0 83 Minuten Der Film thematisiert die Frage der Kommunikationsmöglichkeiten mit einem fremden Besucher. Wer könnte stellvertretend für die Menschheit das Wort ergreifen? Wie könnte man unsere Geschichte, die Eckpfeiler der Zivilisation und unserer Wertesysteme von Null weg erklären? Der Film nimmt die Perspektive des Besuchers aus dem All ein und wird so zum Spiegel für unsere Gesellschaft, Lebensweise und die Komplexität des Mensch-Seins.     Die Abenteuer von Mr. Peabody & Sherman 2014 FSK 0 92 Minuten SPEZIELL FÜR KINDER! Mr. Peabody ist ein Geschäftsmann, Erfinder, Wissenschaftler, Nobelpreisträger, Feinschmecker, zweifacher Olympiasieger und ein Genie ... und außerdem ist er ein Hund. Er hat eine überaus geniale Zeitreise-Maschine erfunden, die WABAC. Mit Hilfe dieser Erfindung reisen Mr. Peabody und sein menschlicher Adoptivsohn Sherman in der Zeit zurück, um entscheidende Momente der Weltgeschichte aus erster Hand mit zu erleben und einige der berühmtesten Persönlichkeiten, die es jemals gab, kennen zu lernen. Aber als Sherman die Regeln der Zeitreise bricht, geraten unsere beiden Helden in ein turbulentes Wettrennen, um die Vergangenheit wieder zu reparieren - und damit die Zukunft zu retten.   Interstellar 2014 FSK 12 169 Minuten Da sich unsere Zeit auf der Erde dem Ende zuneigt, unternimmt ein Forscherteam die wohl wichtigste Mission in der Geschichte der Menschheit: Es reist jenseits dieser Galaxie, um andere Lebensräume im Weltall für die Menschen zu erkunden.   The last days on Mars 2014 FSK 16 98 Minuten Für sechs Monate war das achtköpfige Forscherteam auf dem Mars auf der Suche nach Leben, jedoch ohne jeden Erfolg. Nun verbleiben nur noch 19 Stunden bis zur Heimreise zur Erde und die Stimmung im gesamten Team ist gedrückt. Doch unverhofft stößt der Forscher Petrovich auf fossile Abdrücke einer fremden Lebensform und bricht zusammen mit seinem Teamkollegen Harrington auf eine unautorisierte Expedition auf. Das Fortbleiben der beiden Kollegen bleibt nicht lange unbemerkt und so begeben sich Missionsleiter Brunel und seine Crew auf die Suche. Doch sie erwartet mehr, als sie ahnen ...   Under the Skin 2014 FSK 16 108 Minuten Ihr Zuhause ist die Straße, die Nacht ihr Komplize: In einem Lieferwagen fährt die mysteriöse Laura allein durch Schottland. Pechschwarzes Haar, blutrote Lippen, ständig auf der Suche nach Beute. In grellen Clubs, auf Parkplätzen und in dunklen Gassen findet sie immer willige Opfer; einsame, gelangweilte Männer, die auf schnellen Sex hoffen und der überirdischen Schönheit nichtsahnende in die Falle gehen. Wenn sie begreifen, was ihnen widerfährt, ist es für die Opfer bereits zu spät. Die verführerische Vagabundin ist nicht von diesem Planeten und in ihrer Heimat herrschen ganz spezielle kulinarische Vorlieben... Doch allmählich kommen Laure Zweifel an ihrer tödlichen Mission.   Der Tag, an dem die Erde still stand 2013 FSK 12 103 Minuten Eines Tages tauchen auf der ganzen Erde seltsame große runde Gebilde auf. Dabei handelt es sich um außerirdische Sphären, die bei der Menschheit für Unruhe und Panik sorgen. Aus einer dieser Sphären entsteigt der Außerirdische Klaatu, der über seine Absichten zunächst nur wenig durchschimmern lässt. Kommt er in friedlicher Mission oder stellt er eine Bedrohung für die gesamte Menschheit dar? In höchster Eile stelle die US-Regierung ein Team von Wissenschaftlern zusammen, um das Rätsel der Erscheinungen aufzuklären. Unter ihnen ist auch die Biologin Helen, die als einzige die unfassbare Konsequenz von Klaatu’s Mission zu begreifen scheint.   Europa Report - Sind wir alleine? 2013 FSK 12 89 Minuten Gibt es Leben im All? Diese Frage beschäftigt die Menschheit sein langem. Sechs Menschen brechen auf, um vielleicht eine Antwort zu finden. Ihr Ziel ist Europa, der eisstarrende Mond des Jupiter. Unter seiner Eisdecke wird ein bis zu 100 km tiefer Ozean vermutet. Wissenschaftler haben dort auch ungewöhnliche Wärmezonen entdeckt. Zwei Frauen und vier Männer sind bereit, in diese feindliche Welt vorzudringen, denn wo Wasser ist, könnte auch Leben existieren. Ihre Expedition führt sie mehrere 100 Millionen Kilometer weit ins Unbekannte. Als kurz vor dem Ziel der Funkkontakt zur Erde abreißt, ist das kleine Team ganz auf sich allein gestellt. Ein Staubkorn in der unendlichen Tiefe des Alls. Was ist mit Raumschiff “Europa One” passiert?   Apollo 18 2011 FSK 16 87 Minuten 1974, zwei Jahre nach dem offiziellen Ende des Apollo-Programms der NASA schickt das US-Verteidigungsministerium drei weitere Astronauten auf eine streng geheime Mission zum Mond über die die Öffentlichkeit niemals informiert wurde. Jahrzehnte später tauchen Video-Aufnahmen von der angeblich “nie stattgefundenen” Apollo 18 Mission auf. Bis heute bestreitet die NASA die Echtheit des Materials. Doch die Bilder zeigen, weshalb wir es nie wieder gewagt haben, zum Mond zurückzukehren…   Surrogates - Mein zweites ich 2010 FSK 12 88 Minuten 2054: Die Menschen kommunizieren nur noch über ihre “Surrogates” - ferngesteuerte Roboterklone - miteinander, vollkommen isoliert und verlassen von der Außenwelt. Ein scheinbar perfekter Zustand, wäre da nicht eine mysteriöse Mordserie, die diese makellose Welt ins Wanken bringt. Dem Mörder auf der Spur, setzt FBI-Agent Greer in der wirklichen Welt sein Leben aufs Spiel, um das Rätsel zu lösen und die Morde zu stoppen. Dabei muss er auch gegen eine immer größer werdende Widerstandsbewegung ankämpfen. Wem kann er im Kampf Mensch gegen Technologie noch trauen?   2012 2009 FSK 12 158 Minuten Die Welt steht vor einer Katastrophe apokalyptischen Ausmaßes, bei der ganze Städte einstürzen und die Kontinente zerfallen. 2012 beschert den Weltuntergang und erzählt von vom heldenhaften Kampf der Überlebenden.   Avatar - Aufbruch nach Pandora 2009 FSK 12 162 Minuten Auf der Suche nach neuen Erwerbsquellen stoßen die Menschen im 22. Jahrhundert auf den Mond Pandora, der von den Navi bevölkert wird, drei Meter große Lebewesen mit blauer Haut. Da Menschen auf dem Planeten nicht atmen können, kommen Avatare zum Einsatz: Ersatzlebewesen in Navi-Form, die von ihren Besitzern gesteuert werden. Der querschnittsgelähmte Marine Jake Sully wird für das Programm ausgewählt. Er lernt die Navi Neytiri kennen und lieben und findet sich im Kreuzfeuer eines Krieges zwischen Menschen und Navi, die für ihren Planeten kämpfen.   District 9 2009 FSK 16 112 Minuten Als vor über 28 Jahren erstmals Außerirdische über Johannesburg auftauchen, ist man nicht sicher, ob dies in feindlicher oder fortschrittlicher Absicht geschieht. So werden die Aliens übergangsweise in einer speziellen Notunterkunft, dem District 9, untergebracht   Moon 2009 FSK 12 93 Minuten Astronaut Sam Bell steht kurz vor dem Ende seines Dreijahresvertrages mit Lunar. Er ist auf der dunklen Seite des Mondes, wo er allein als Mechaniker den Abbau von Helium-3 überwacht. Zwei Wochen vor seiner Abreise beginnt Sam seltsame Dinge zu sehen und zu hören. Nachdem eine Routinekontrolle katastrophal schief geht, entdeckt er, dass Lunar ganz eine Vorstellungen von seinem Verbleib hat. Als dann noch ein Doppelgänger auftaucht und die Firma einen bewaffneten Aufklärungstrupp schickt, wird Sam klar, dass seine Rückkehr zur Erde in Frage steht.   The Core - Der innere Kern 2003 FSK 12 135 Minuten Der Geophysiker Dr. Josh Keyes hat eine erschreckende Entdeckung gemacht: Die Rotation des Erdkerns hat gestoppt. Nun vermindern sich die elektromagnetischen Felder des Planeten und in wenigen Monaten wird die Erde zerstört sein. Eine Hoffnung gibt es: Keyes und ein Eliteteam Wissenschaftler in einem unterirdischen Torpedo ins Erdinnere zu schicken. Als das Schicksal der Menschheit schließlich am seidenen Faden hängt, müssen Wissenschaftler und Besatzung das Undenkbare tun - eine Atombombe zünden, um den Erdkern zu reaktivieren.   Deep Impact 1998 FSK 12 121 Minuten Was würden Sie tun, wenn Sie wüssten, dass in ein paar Tagen ein riesiger Komet mit der Erde kollidiert und möglicherweise alles Leben auslöschen wird? Ein Schüler entdeckte einen gewaltigen Kometen, der auf die Erde zurast. Ein anderer Wissenschaftler entdeckt ihn ebenfalls, stirbt aber bei einem Autounfall, bevor er der Öffentlichkeit davon berichten kann. Der Präsident informiert die Allgemeinheit und gibt gleichzeitig bekannt, dass eine Mission zu diesem Kometen unterwegs ist, die ihn zerstören soll. Die Mission schlägt fehlt, die Menschen sind in Panik, ein letzter Notfallplan soll das menschliche Leben vor der Auslöschung retten, doch nicht alle sind ausgewählt.   Contact 1997 FSK 12 149 Minuten Die Wissenschaftlerin Ellie Arroway ist besessen von der Idee, die Existenz außerirdischer Intelligenz zu beweisen. Eines Tages gelingt es ihr tatsächlich, eine Nachricht aus dem All aufzuzeichnen. Eine fremde Lebensform macht ein verschlüsseltes Angebot zur Kontaktaufnahme! Unter weltweiter Beteiligung bereitet sich die Menschheit auf den aufregendsten Moment ihrer Geschichte vor...   Independence Day 1996 FSK 12 145 Minuten Eine gewaltige außerirdische Armee bedroht die Existenz der Erde. Die Invasion beginnt mit dem Auftauchen gigantischer Raumschiffe, die sich über den wichtigsten Zentren der Welt positionieren. Die Faszination schlägt schnell in Panik um, als die Raumschiffe angreifen und bedingungslos alles zerstören. Nun liegt das Schicksal der Menschheit in den Händen der wenigen Überlebenden, die sich für den alles entscheidenden Kampf gegen die Invasoren bereit machen…   2010 - Das Jahr, in dem wir Kontakt aufnahmen 1984 FSK 12 116 Minuten Ein neues Zeitalter, eine neue Odysee, eine neue Gelegenheit, sich den Geheimnissen der wagemutigen Jupitermission des Jahres 2001 zu stellen. Die Mannschaft an Bord der Lenov soll die immer noch um den Planeten umkreisende Discovery bergen. Und ihr Schicksal ruht auf den Silikonschultern des Computers HAL-9000.   E.T. - Der Außerirdische 1982 FSK 6 115 Minuten SPEZIELL FÜR KINDER! Ein kleiner Außerirdischer, drei Millionen Lichtjahre von seinem Heimatplaneten entfernt. Ein zehnjähriger Junge, der ihm dabei helfen will, seinen Weg nach Hause zu finden. Eine außergewöhnliche Freundschaft, die zu einem der schönsten und emotionalsten Klassiker der Filmgeschichte wurde.   Alarm im Weltall 1956 FSK 12 98 Minuten Alarm im Weltall ist der Großvater der Zukunft, eine filmische Pionierleistung, deren Stil und Ideen in vielen späteren Weltraumabenteuern nachgeahmt worden ist. Das 23. Jahrhundert: Die Besatzung des militärischen Raumkreuzers C57D ist auf der Spur der Bellerophon, einem Schiff voller Kolonisten, das vor 20 Jahren auf einem Planeten des Sterns Altair verschwunden ist. Sie finden auf Altair 4 aber nur zwei Überlebende vor, den Wissenschaftler Morbius und seine auf dem fremden Planeten geborene Tochter Altaira. Fasziniert, aber auch misstrauisch folgt die Crew den Ausführungen von Morbius: Eine geheimnisvolle Kraft habe alle Siedler und die Bellerophon ausgelöscht. Entgegen der eindringlichen Warnungen Morbius, beschließt der Captain, den Planeten genauer zu untersuchen. Im Labor des Wissenschaftlers stößt auf einen geheimen Zugang zu Forschungseinrichtungen mit unbekannten und unglaublichen Geräten. Widerstrebend liefert Morbius eine Erklärung. Altair 4 war die Heimat einer technologisch hoch entwickelten Rasse, den Krell. Seit 20 Jahren erforscht Morbius deren Zivilisation, die auf einen Schlag vernichtet wurde.   2001 - Space Odysee 1968 FSK 12 148 Minuten Stanley Kubricks überragendes Meisterwerk ist ein mitreißendes Drama von Mensch gegen Maschine. Es beginnt in unserer prähistorischen Vergangenheit, um dann viele Jahrtausende in den von Menschen bevölkerten Weltraum zu springen, wo der Astronaut Bowman in die unerforschten Teile des Alls aufbricht, vielleicht sogar in die Unsterblichkeit.
© SCI.E.S.COM, 2017. Alle Reche vorbehalten.