DATENSCHUTZERKLÄRUNG
AGB Impressum Datenschutz DATENSCHUTZERKLÄRUNG Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website. §1. KONTAKTAUFNAHME PER E-MAIL ODER KONTAKTFORMULAR Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir niemals weiter. §2. COOKIES Wenn Sie unsere Webseite besuchen, werden auf Ihrem Endgerät Informationen in Form von Cookies abgelegt. Cookies sind kleine Dateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden und die bestimmte Einstellungen und Daten zum Austausch mit unseren Seiten über Ihren Browser speichern. Cookies erlauben es uns beispielsweise, eine Webseite an Ihre Interessen anzupassen. Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihr Endgerät wiedererkennen, stellen Sie Ihren Internet-Browser bitte so ein, dass er Cookies von ihrem Gerät löscht, alle Cookies blockiert oder Sie warnt, bevor ein Cookie gespeichert wird. Bitte beachten Sie, dass bestimmte Funktionen unserer Webseite möglicherweise ohne Cookies nicht mehr oder nicht mehr richtig laufen. §2. NEWSLETTER Sie haben die Möglichkeit, über unsere Website unseren Newsletter zu abonnieren. Hierfür benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse und ihre Erklärung, dass Sie mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind. Um Sie zielgerichtet mit Informationen zu versorgen, erheben und verarbeiten wir außerdem freiwillig gemachte Angaben zu Interessengebieten, Postleitzahl, Wohnort und Bundesland. Sobald Sie sich erfolgreich für den Newsletter angemeldet haben, sehen Sie eine Anmeldebestätigung auf dem Bildschirm. Das Abonnement des Newsletters können Sie jederzeit stornieren. Senden Sie dafür einfach Ihre Stornierung an folgende E-Mail-Adresse: newsletter@sci-e-s.com. Wir löschen anschließend umgehend Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versand. Durch diesen Widerruf wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Zustimmung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. §3. ANMELDEFORMULAR FÜR VERANSTALTUNGEN Für einige besondere Veranstaltungen wie das Talentefest haben Sie über unsere Website die Möglichkeit sich online für die verschiedenen Workshops anzumelden. Dafür werden neben Ihren Kontaktdaten auch die Daten Ihrer Kinder (Name und Alter) abgefragt. Darüber hinaus ist es erforderlich eine Workshopauswahl zu treffen. Diese Daten werden nach Durchführung der Veranstaltung wieder aus dem System gelöscht. §4. IHRE RECHTE Ihnen stehen bezüglich Ihrer bei uns gespeicherten Daten grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, bitten wir Sie um eine Kontaktaufnahme.
Unser Wissen ist ein Tropfen, was wir nicht wissen, ist ein Ozean. (Isaac Newton)
Ihr Partner für Naturwissenschaften und Didaktik! In der Umsetzung und in der Forschung!
Als Kind ist jeder ein Künstler. Die Schwierigkeit liegt darin, als Erwachsener einer zu bleiben.“ Pablo Picasso.